Kategorie: Kanton Zürich

Dreifache Nutzung – eine grosse Chance für Zürich

Im Hinblick auf die anstehende Verabschiedung des Konzeptteils des zivilen Sachplans Infrastruktur der Luftfahrt (SIL) und des Übergangsobjektblatte des Sachplans Militär (SPM), ist heute die Interessengemeinschaft „IG Dreifachnutzung Flugplatzareal Dübendorf“ gegründet worden. Die neu ins Leben gerufene IG mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft will sich zum Wohle des Wirtschaftsstandorts Zürich für ein intelligentes…

By Martin Arnold 8. Juli 2016 Off

Mehr Freiheit im Immobilienmarkt

Der heute in der Sonntagszeitung erschienene Beitrag zeigt auf, dass sich die zunehmenden Regulierungen negativ auf die Marktsituation im Immobilienbereich auswirken. Zumindest sehen das die Fachleute und Investoren so und ich teile ihre Meinung. Also müsste eigentlich über eine Flexibilisierung oder einen Abbau der gesetzlichen Vorgaben nachgedacht werden. Zum Beispiel, dass die Bauvorschriften die zwar…

By Martin Arnold 12. Juni 2016 Off

Flughafen und Bundeskompetenzen

Von verschiedenen Seiten wird in jüngster Zeit die Forderung gestellt, der Bund solle in Flughafenfragen mehr Kompetenzen erhalten. Die Erfahrung zeigt aber, dass Zürich sehr wohl in der Lage ist, die nötigen Entscheide – auch mit Blick auf die Entwicklung des Standortkantons – zeitgerecht und im Landesinteresse zu fällen. Positiv ist zu vermerken, dass mit…

By Martin Arnold 3. Februar 2016 Off

Mathematische Fakten anerkennen

Kommentar zum Beitrag von Daniel Schneebeli im TA vom 12. Dezember 2015 Der Beitrag von Daniel Schneebeli spricht wohl vielen BVK-Versicherten aus dem Herzen. Man fühlt sich aufgrund der beschlossenen Massnahmen verunsichert und bangt um seine wohlverdiente Rente. Bei allem Unmut sollte aber nicht vergessen werden, dass die BVK damit wichtige Anpassungen für eine längerfristige…

By Martin Arnold 18. Dezember 2015 Off

Öffentliche Hand als Jobmaschine

Die Statistik belegt es klar: die öffentliche Hand ist zur eigentlichen Jobmaschine geworden. Einerseits ist dies sicher auf die erhöhte Nachfrage im Pflege-, Gesundheits- und Bildungswesen zurückzuführen. Bereiche, welche eine wohlhabende, alternde Gesellschaft, die sich immer mehr zu einer „Wissensgesellschaft“ entwickelt benötigt – auch wenn ebenfalls in diesen Bereichen etwas Zurückhaltung und die Suche nach…

By Martin Arnold 11. März 2015 Off

Energiestrategie 2050 Schweiz

Energiestrategie 2050 Schweiz: Es wäre falsch, jetzt eine Denkpause zu fordern. Viel mehr braucht es eine Pause, damit auch der Bundesrat endlich mit denken beginnen kann. Das Signal der Bevölkerung lässt an Deutlichkeit auf jeden Fall nichts zu wünschen übrig. http://www.nzz.ch/…/komme…/fanal-gegen-totalumbau-1.18497848

By Martin Arnold 9. März 2015 Off

Nein zur Kirchensteuerinitiative – Ja zur bewährten Zusammenarbeit von Gemeinden und Kirche

Aus meiner Sicht ist die Initiative «Weniger Steuern fürs Gewerbe (Kirchensteuerinitiative)» eine Mogelpackung: entlastet werden vor allem Konzerne und nicht das Gewerbe. Müssen durch die Gemeinden Aufgaben neu von den Kirchen übernommen werden, so haben dies alle Steuerzahler zu berappen. Dazu ein Streitgespräch in der NZZ vom 2. Mai 2014. 

By Martin Arnold 3. Mai 2014 Off

Flughafen Zürich: Pistenausbau aus dem Richtplan gestrichen

Im Zentrum der Debatte im Kantonsrat stand am vergangenen Montag die Frage, ob die planerischen Voraussetzungen für einen Ausbau der Pisten am Flughafen Kloten geschaffen werden sollen oder nicht. Das Geschäft wurde zum Abschluss der Richtplandebatte behandelt. Unter dem kryptischen Titel „Vorlage 4788a – Beschluss des Kantonsrates über die Teilrevision des kantonalen Richtplans – Kapitel…

By Martin Arnold 28. März 2014 Off

Finanzsektor als Pfeiler der schweizerischen Volkswirtschaft

Dieser Analyse gibt es aus meiner Sicht nichts hinzuzufügen. Treffer! Es ist definitiv nicht nötig, dass wir selber zur Schwächung der volkswirtschaftlich bedeutsamen Finanzbranche beitragen. Viel mehr sollten wir sie vor dem Zugriff Dritter schützen und mit einfachen, klaren und überprüfbaren Regeln stabiler machen. Eine ausgezeichnete Analyse von avenir-suisse: http://www.avenir-suisse.ch/30599/der-finanzsektor-als-pfeiler-der-schweizerischen-volkswirtschaft/

By Martin Arnold 13. September 2013 Off