Wer hat Angst vor 5G?

Wer hat Angst vor 5G?

12. Mai 2019 0 By Martin Arnold

5G – eine neue Bezeichnung für eine bestehende Technologie (gleiche Frequenzen) sorgt vielerorts für Ängste. Aber gleichzeitig verdoppelt sich jährlich das Datenvolumen, das über Mobilfunk übertragen wird. In solchen Situationen wäre eigentlich nüchterne Aufklärung gefragt. Stattdessen werden durch geschicktes Framing diffuse Ängste geschürt. Wohin das führen kann, zeigt das Video am Ende des Beitrages schön auf. Das nächste wäre dann also ein DHMO-Verbot – wenn es nur schön eingebettet kommuniziert wird.
Lesenswerter Text von Stefan Häberli in der NZZ vom 11. Mai 19.

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag: https://www.nzz.ch/meinung/5g-linke-und-konservative-schueren-aengste-vor-der-technologie-ld.1481034

DHMO – die unterschätzte Gefahr für die Menschheit